Bernd Strack

             

Nach dem Abitur und einem Sabbatical in Australien habe ich mir das Germanistik-Studium als Filmvorführer im Cinema Filmtheater München finanziert – es war die beste Filmschule, die man sich vorstellen kann.

Wenn ich nicht im Kino war, habe ich mich im Studium neben der Literaturwissenschaft schwerpunktmäßig mit Filmdramaturgie und Filmdidaktik beschäftigt.

Nach dem Studium habe ich als festangestellter Theaterleiter im Cinema Filmtheater gearbeitet und war dort unter anderem für Personalmanagement, Marketing und Programm-Disposition zuständig.

Seit 2008 bin ich als freiberuflicher Drehbuch-Autor, -Lektor und -Dramaturg tätig.

Curriculum Vitae: